Erfahrung mit Levitra Alles über Erfahrungsberichten mit Levitra

Vardenafil Generika bestellen

Wer ein Levitra Generika, also ein Medikament mit dem Wirkstoff Vardenafil bestellen möchte, der sollte einiges beachten. Wo ist es sicher ein Vardenafil Generika zu kaufen? Wie lange dauert es? Und wie kann ich über das Internet ein Rezept ausgestellt bekommen? Wir klären Sie auf und geben Ihnen hilfreiche Hinweise über Vardenafil Generika.

Vardenafil Generika kaufen – Es gibt viele Möglichkeiten

Heutzutage haben nahezu alle Männer die Möglichkeit, Potenzmittel mit den Wirkstoff Vardenafil nicht nur in der Apotheke vor Ort, sondern alternativ auch im Internet zu erwerben. Es gibt mittlerweile sogar eine relativ große Anzahl an Webseiten, auf denen Patienten die Option haben, ein Vardenafil Generika entweder mit Rezept oder ohne Rezept vom Hausarzt zu kaufen.

Interessant ist ein Vardenafil Generika natürlich insbesondere für Männer, die Potenzprobleme haben aber bei Viagra oder Cialis zu starke Nebenwirkungen bemerken. Sehr wichtig ist es jedoch, vor dem Kauf einige Warnhinweise zu beachten, denn eine nicht unerhebliche Anzahl von angebotenen Medikamenten aus diesem Segment erfüllt nicht die üblichen Standards, sondern es handelt sich dabei teilweise um gefährliche Fälschungen.

Wir klären Sie auf worauf Sie achten sollten wenn Sie ein Levitra Vardenafil Generika bestellen möchten. 

Direkt zu einer sicheren Online Klinik wechseln:

Vardenafil mit und ohne Rezept

levitraEin wichtiges Merkmal, an dem Sie relativ einfach unseriöse Angebote erkennen können, ist die Erfüllung der Rezeptpflicht. Dazu müssen Sie wissen, dass Vardenafil nicht nur in Deutschland, sondern nahezu im gesamten europäischen Raum zu den verschreibungspflichtigen Wirkstoffen gehört.

Dies bedeutet, dass Ihnen keine seriöse Apotheke ein Vardenafil Generika überreichen wird, wenn Sie kein ärztliches Rezept vorlegen können. Dabei muss es sich nicht zwingend um ein Rezept handeln, welches Sie beispielsweise bei Bestellungen im Internet zunächst einsenden müssen, da es von Ihrem Arzt ausgestellt wurde.

Alternativ gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit, das System Ferndiagnose zu nutzen, da auch dieses die gesetzlichen Anforderungen erfüllen kann. Wird ein Vardenafil Generika jedoch angeboten, ohne dass der Verkäufer dabei auf ein Rezept besteht, sollten Sie unbedingt Abstand nehmen und sich für einen anderen Anbieter entscheiden.

In diesem Fall ist es nämlich sehr wahrscheinlich, dass es sich nicht um das Originalmedikament handelt, sondern lediglich eine plumpe Fälschung angeboten wird.

Überprüfen Sie einige Daten des Anbieters

Ein weiterer Warnhinweis kann darin bestehen, dass der Verkäufer der Tabletten kein aussagekräftiges Impressum hat. Bevor Sie ein Vardenafil Generika bestellen, sollten Sie daher unbedingt einen Blick auf das Impressum der Webseite werfen. Dort sollte möglichst auch eine offiziell zugelassene Versandapotheke aufgeführt sein, die letztendlich für die Auslieferung der Medikamente zuständig ist.

Wird dort jedoch keine Apotheke genannt und ist der Anbieter nur unter einer Postfachadresse im Ausland erreichbar, ist in diesem Fall davon auszugehen, dass es sich wahrscheinlich nicht um ein seriöses Angebot handelt. Im Idealfall können Sie dem Impressum nämlich eine gewöhnliche postalische Anschrift (bestenfalls in einem Land der Europäischen Union) sowie den Namen und auch die Zulassungsnummer der seriösen Versandapotheke entnehmen.

Probleme mit dem Zoll: Was kann ich tun?

zoll

Falls Sie zwar die zuvor genannten Warnhinweise beachtet haben, aber dennoch auf ein unseriöses Angebot hereingefallen sind, könnte es Probleme mit dem Zoll geben. Haben Sie ein Vardenafil Generika gekauft und aus Unwissenheit eine Fälschung erworben, so müssen Sie leider damit rechnen, dass der Zoll beim Entdecken der gefälschten Medikamente eine Beschlagnahmung durchführt.

Dies ist jedoch nicht das einzige Problem, denn unter Umständen können sogar rechtliche bzw. strafrechtliche Konsequenzen drohen. Die Zollbeamten könnten nämlich zunächst einmal annehmen, dass Sie wissentlich gefälschte Medikamente erworben haben. Der Verdacht liegt insbesondere dann nahe, wenn das Vardenafil Generika zu einem extrem und auffällig günstigen Preis angeboten wurde.

Es ist zwar verlockend, aber auch äußerst geringe Preise sollten dazu führen, dass Sie dieses Vardenafil Generika nicht bestellen. Sollten Sie Probleme mit dem Zoll bekommen, versuchen Sie möglichst glaubhaft zu erklären, dass Sie von einem seriösen Anbieter ausgegangen sind und natürlich die Original-Medikamente haben wollten. Notfalls ist es ratsam, in dem Zusammenhang anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Warnhinweise im Überblick: So verhindern Sie Abzocke

Im Zuge der vorherigen Abschnitte haben wir ausführlich erläutert, auf welche Warnhinweise Sie achten sollten, bevor Sie ein Vardenafil Generika bestellen. In der Übersicht möchten wir noch einmal die wichtigsten Merkmale zusammenfassen, an denen Sie unseriöse Angebote erkennen können:

  • extrem niedriger Preis im Vergleich zu den Kosten des Original-Medikamentes
  • es wird eine sehr lange Versanddauer angegeben
  • im Impressum wird keine Apotheke genannt
  • Rezeptpflicht wird nicht eingehalten
  • fehlgeschlagene Kontaktaufnahme zum Verkäufer

Einige dieser genannten Punkte wurden zuvor schon erläutert, andere sind im Prinzip selbsterklärend. Dies trifft beispielsweise auf die vergleichsweise lange Versanddauer zu, die bei unseriösen Anbietern häufig vorzufinden ist.

Eine Versanddauer von zehn oder mehr Tagen kommt vor allem deshalb zustande, weil der Verkäufer bereits einkalkuliert, dass es Probleme beim Zoll geben könnte und die Medikamente daher zunächst beschlagnahmt werden.

Ein weiteres Indiz, welches für einen unseriösen Anbieter spricht, ist das Fehlschlagen eines Kontaktversuchs. Haben Sie beispielsweise eine E-Mail geschrieben oder vergeblich versucht, den Anbieter telefonisch zu erreichen, sollte Ihnen dies zu denken geben. Ohnehin ist es empfehlenswert, den Verkäufer zunächst zu kontaktieren, bevor Sie ein Vardenafil Generika bestellen.

Erfahren Sie jetzt mehr über Vardenafil Generika und die Preise:

Denken Sie auch an gesundheitliche Folgen

Wenn es darum geht, Abzocke beim Verkauf von Vardenafil Tabletten zu verhindern, dann betrifft dies nicht nur einen eventuellen rechtlichen oder finanziellen Schaden.

Vielmehr sollten Sie auch aufgrund Ihrer eigenen Gesundheit darauf achten, dass Sie ausschließlich das Originalmedikament von einem seriösen Anbieter erhalten. Es ist nämlich durchaus möglich, dass für die reduzierten Tabletten so billige und zum Teil schädliche Inhaltsstoffe genutzt werden, dass sogar gesundheitliche Schäden nach Einnahme der Tablette nicht ausgeschlossen werden können.

Beim Originalmedikament kann Ihnen dies hingegen nicht passieren, denn ein zugelassenes Vardenafil Generikum wurde in zahlreichen klinischen Studien ausreichend hinsichtlich der Risiken und Nebenwirkungen erprobt.

Zwar kosten die Tabletten bei einem seriösen Anbieter häufig etwas mehr, aber dafür können Sie bezüglich Ihrer Gesundheit auf der sicheren Seite sein, falls Sie dort ein Vardenafil Generika kaufen.

Fazit: Vorsicht beim Vardenafil Generika kaufen

Trotz der zahlreichen seriösen Anbietern die es Ihnen ermöglichen ein Vardenafil Generika kaufen zu können, ist es ratsam den Anbieter kurz zu überprüfen. Wird ein Rezept verlangt oder eines für Sie ausgestellt? Falls nicht, Finger weg! Wird Ihnen ein Expressversand angeboten? Falls nicht, liegt der Verdacht auf Schmuggel nahe. Ist überhaupt ein Impressum zu finden? Wie lautet die Adresse der Versandapotheke? Diese und mehr wichtige Fakten sollten Sie kurz überprüfen bevor Sie sich dazu entscheiden ein Vardenafil Generikum kaufen zu wollen.

Seriöse Anbieter nennen sich häufig Online Kliniken. Online Kliniken bieten einen All-Inklusive Service an und kümmern sich auch um die nötige Rezeptausstellung. So wird Ihnen nach dem ausfüllen eines Fragebogens ein Rezept vom einem Arzt für ein Vardenafil Generika ausgestellt. Dieses Rezept wird an die Versandapotheke weitergeleitet und Sie erhalten schon am nächsten Werktag das Medikament mittels versicherten Expressversand. Klingt zu einfach und schön? Hat dafür aber auch seinen Preis.

Die 3 Möglichkeiten nochmal im Schnelldurchlauf

online kliniken

Am günstigsten ist es Ihren Hausarzt oder Urologen zu konsultieren und das Rezept in der Apotheke vor Ort oder einer Online Apotheke einzulösen. Es geht allerdings viel Zeit verloren, es entsteht Stress und eventuelle unangenehme Situationen werden erzeugt.

Teurer aber dafür bequemer ist der Weg über eine Online Klinik, dort wird sich um die Rezeptausstellung und den schnellen Versand gekümmert. Sie erhalten ein originales deutsches Vardenafil Generikum und müssen nicht das Haus verlassen. Kostet dafür allerdings etwas mehr.

Am gefährlichsten und nicht empfehlenswert wäre der Weg über einen Fake Shop. Wer bei einem Fake Shop Vardenafil Generika gekauft hat, der wird sehr wahrscheinlich nur eine billige Fälschung erhalten. Wir distanzieren uns von solchen Angeboten und raten jedem davon ab solche eventuell verunreinigten gefälschten Pille einzunehmen.

Wer bei der Gesundheit spart, spart am falschen Ende. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.